ERLO Group bietet Ihnen schlüsselfertige Lösungen für Ihre Projekte im Bohren, Gewindeschneiden, Fräsen, der CNC-Bearbeitung und Metallteilstanzen

Schritt für Schritt erweitert IBERMACH Special Machinery die Liste der Kunden, die unsere autonomen Bohrgeräte verwenden. Ihre einfache Montage, ihre Robustheit und Benutzerfreundlichkeit sind die Hauptfaktoren, die viele Ingenieurbüros und Sondermaschinenhersteller dazu veranlassen, sich für den Einbau unserer autonomen Bohrköpfe zu entscheiden.

Abbildung CG.30 mit automatischer Spannvorrichtung
Abbildung CG.30 mit automatischer Spannvorrichtung

Mit 4 Modellen mit unterschiedlichen Kapazitäten ist stets die für jeden Fall am besten geeignete Option zur Hand. Angefangen beim kleinen Modell CG.16 ISO-30 mit einer Bohrleistung von bis zu 16 mm in Stahl über das Modell CG.30 ISO-40 mit einer Bohrleistung von bis zu 30 mm in Stahl undder Option einer manuellen oder automatischen Spannvorrichtungoder CG.40 ISO-40, das den Vorteil bietet, neben Bohren und Gewindeschneiden auch Fräsarbeiten auszuführen, bis hin zum letzten und robustesten Modell CG.50 mit ISO-50-Kegel für anspruchsvollste Bearbeitungsaufgaben.

 
Auf Kreuzschiebetisch montiertesBohrgerätCG.40
Auf Kreuzschiebetisch montiertesBohrgerätCG.40

Wir ermöglichen auch die Anpassung an das jeweilige Kundenprojekt durch die Bereitstellung von Rolleneinheiten, manuellen oder automatischen Spannsystemen, Drehdurchführungen für die Innenkühlung, Drehgeber für starre Gewinde oder zur Werkzeugpositionierung, Schutzbälge für Führung und Kufen, Säulen zur Unterstützung der gesamten Baugruppe, verschiedene Motordrehzahlen und Leistungen für jedes Modell und vieles mehr.

IBERMACH Special Machinery hat kürzlich eine spezielle Viersäulenpresse nach Mexiko geschickt, für die Montage von Fächerturbinen für das katalanische Unternehmen Soler Palau (S P), einen der größten multinationalen Konzerne der Branche.Ausgehend von derseinerzeit unter der Marke LIZUAN hergestellten Presse haben wir sie weiterentwickelt und verbessert, um eine ergonomischere, effektivere und produktivere Presse zu entwerfen und herzustellen.

Diese Presse fügtTurbinenschaufelnaus Aluminium mit Scheiben aus dem gleichen Material zusammen und formt die Kanten, diemittels einer zentralen Platte zusammengebaut werden.

Turbineneinbau Ibermach-LizuanPresse

 

 

Ibermach-LizuanPresse mit Drehteller

IBERMACH Special Machinery S.L. hat gerade zwei hydraulische Pressen für die Gestamp-Gruppe fertiggestellt. Beide Maschinen werden nächste Woche nach Brasilien verschickt, um im Werk Iraeta Brasilien eingebaut zu werden. Ihre Aufgabe ist es, Schmiedeflansche von bis zu 7 Metern Durchmesser zu begradigen, die anschließend bearbeitet werden. Mit ihrer Kapazität von 1000 Tonnen kann jede der Pressen Flansche bis zu einer Dicke von 300 mm egradigen.

 

IbermachHydraulikpressen

 

Die vertikale Presse übt Druck aus, um die Planheit des Riesenflansches zu verbessern.
Die horizontale Presse übt Druck aus, um seineRundheit zu verbessern.
Dies alles wird von den Maschinenführern von Gestamp fast in Handarbeit durchgeführt.
Die erste vertikale Presse dieses Typs wurde 2007 hergestellt und trug die Marke LIZUAN.

IbermachHydraulikpressen

Von Lizuan für Ibermach gefertigte Hydraulikpressen

IBERMACH Special Machinerystellt die hydraulischen Pressen her, die seit 1962 von LIZUAN ConstruccionesMecánicas entworfen und hergestellt werden. Mit 1500 verkauften Maschinen im Laufe der letzten 50 Jahren seines Bestehens ist Lizuanbekannt für die Qualität seiner Pressen und dafür, das Design an die Bedürfnisse seiner Kunden anzupassen.

IBERMACH Special Machinerysetzt das in den vergangenen 50 Jahren erworbene Know-how fort und verbindet es mit den 50 Jahren Erfahrung der Unternehmen der Erlo Groupin der Herstellung erstklassiger Maschinen, deren Prestige weltweit anerkannt ist.Aus gutem Grund wird es von den vielen Kunden unterstützt, für die es bereits Hydraulikpressen unter der neuen Marke IBERMACH hergestellt und denen es technische Unterstützung und Ersatzteile für LIZUAN-Pressen angeboten hat.

Zurzeit stellt Ibermach 2 hydraulische Pressen mit einer Kapazität von 1000 Tonnen her, eine vom Typ Vertikaler Schwanenhals und die andere Horizontal, die beide nach Brasilien verschickt werden sollen. Darüber hinaus fertigtes für eine mexikanische Firma eine spezielle 4-Säulen-Presse.

Im Hinblick auf die kürzlich stattgefundeneMesse EMO 2013 hat IBERMACH Special Machinery S.L.U., ein Mitglied der Erlo Group, einen neuen Firmenkatalog erstellt, in dem es neben seiner Produktpalette den gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsansatz darlegtund seine strategische Vision, seine Ressourcen und seine Produktionslösungenbekannt gibt.

Dieser Katalog umfasst die 5 Geschäftsbereiche des Unternehmens:

  • Autonome Bearbeitungseinheiten
    Spezial- und Transfermaschinen
    Bohr- und Gewindeschneidzentren
    Bearbeitungszentren
    Hydraulik- und Spezialpressen
FINDEN SIE, WAS SIE BRAUCHEN